Seite auswählen

Termine

08. – 09. Oktober 2018
Stuttgart –
Haus der Wirtschaft.

Die gemeinsame Vision

Wirtschaft, Gesellschaft und Politik transformieren sich unaufhaltsam und immer schneller. Insbesondere die Globalisierung von Märkten, Ressourcen und gesellschaftlichen Werten verlangt besondere Achtsamkeit. Sie bietet Chancen und Risiken zugleich.

Dieser Entwicklungsprozess kann sich nur in einem vertrauensvollen Dialog sinnvoll entfalten. Der Austausch zwischen allen gesellschaftlich relevanten Gruppen steht im Fokus – die Unternehmen, die Politik und Verwaltung, die Medien, die Wissenschaft, NGOs sowie die Bürgergesellschaft – das sind die Stakeholder für den gemeinsamen Weg.

Corporate Social Responsibility (CSR) und Nachhaltigkeit sind die modernen Ausdrucksformen für unternehmerisches Engagement in der Gesellschaft. Deshalb befasst sich das Deutsche CSR-Forum insbesondere mit CSR und Nachhaltigkeit in allen Themenbereichen der von der Global Reporting Initiative (GRI) aufgestellten „Triple Bottom Line”, also mit der Ökonomie, der Ökologie und dem sozialen Verhalten von Unternehmen, sowohl gegenüber den Mitarbeitern als auch gegenüber der Gesellschaft.

bleiben Sie auf dem laufenden.

bleiben Sie auf dem laufenden.

News

Unsere
Verantwortung.
Das Programm sowie die Preisausschreibungen sind am Entstehen und werden im Frühjahr bekannt gegeben.
Das Kolping Bildungswerk e.V. übernimmt mit dem nächsten Deutschen CSR Forum die alleinige Trägerschaft, weil wir gerne Gastgeber für gemeinsame Entwicklung sind und eine Plattform für Austausch & Visionen bieten wollen. Es geht uns um eine offene Atmosphäre in der man voneinander lernen und miteinander gestalten kann.

Die Schirmherrschaft übernimmt auch in diesem Jahr wieder das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg.

Das Programm sowie die Preisausschreibungen sind am Entstehen und werden im Frühjahr bekannt gegeben.

Rückblick

Impressionen
aus 2017.
miteinander gestalten • wissen teilen • voneinander lernen • im gespräch bleiben • erfahrungen austauschen • diskutieren • social impact • visionen

Kontakt

Anregungen.
Ideen. Fragen.
Wir arbeiten an der Veranstaltung und freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.
Ingrid Kallfass | Katrin Bednarek
0711.217439-40